Die erste eigene Wohnung in M├╝nchen ÔÇô als Student bequem umziehen

Die Schulzeit ist endlich vorbei, es hat auch mit der Bewerbung f├╝r einen Studienplatz geklappt, nun hei├čt es Wohnung suchen, den Eltern Tsch├╝ss sagen und erstmalig auf eigenen Beinen stehen. 2.759.267 Studierende sind aktuell an deutschen Hochschulen immatrikuliert, f├╝r viele beinhaltete der Beginn des Studiums auch den ├ťbergang in die Selbstst├Ąndigkeit und somit ins aufregende Erwachsenenleben. Neben allen Vorz├╝gen ÔÇô neue Freunde, Freiheit, WG-Partys ÔÇô warten pl├Âtzlich nat├╝rlich auch gro├če Herausforderungen. Und damit sind nicht nur Klausuren und Hausarbeiten gemeint, sondern am Anfang vor allem auch die Wohnungssuche und der erste eigene Umzug.

Die Wohnungssuche kann gerade junge Menschen, die das erste Mal auf der Suche nach etwas Eigenem sind, schier zur Verzweiflung bringen. In beliebten Gro├čst├Ądten wie M├╝nchen oder Berlin, oder auch in kleineren Studentenst├Ądten wie Eichst├Ątt oder T├╝bingen, ist insbesondere zu Semesterbeginn im Oktober die Konkurrenz um die begehrten, g├╝nstigen Zimmer gro├č.

Die erste Frage lautet nat├╝rlich: Wie m├Âchte ich wohnen? In meiner eigenen Wohnung? Mit alten oder neuen Freunden zusammen in einer Wohngemeinschaft? Oder vielleicht in einem Studentenwohnheim? Und wie begebe ich mich dann auf die Suche? Den klassischen Weg der Zeitungsannonce w├Ąhlt heute kaum noch ein junger Wohnungssuchender, fast alles l├Ąuft ├╝ber Online-Portale f├╝r WG-Zimmer oder Wohnungen sowie ├╝ber die sozialen Netzwerke. Ist dort eine interessante, passende Anzeige entdeckt, f├Ąngt der lange Weg bis zum Einzug aber erst an. Wenn eine M├╝nchner WG ihr freies Zimmer online inseriert und vierzig Anfragen f├╝r eine Besichtigung bekommt, l├Ądt sie durchschnittlich vielleicht vier bis acht Interessenten f├╝r ein Gespr├Ąch ein. Das hei├čt, als Erstes gilt es einen ├╝berzeugenden, sympathischen, witzigen und vor allem pers├Ânlichen Text zu schreiben, der genug Eindruck macht, um zu einer Besichtigung eingeladen zu werden.

Kosteng├╝nstige Hilfe von Experten

Die so genannten ÔÇ×WG-Castings" (Auswahlverfahren) k├Ânnen dann ganz unterschiedlich ausfallen. Wer Gl├╝ck hat, kann sich in Ruhe und pers├Ânlich mit den potentiellen zuk├╝nftigen Mitbewohnern unterhalten. Ab und zu dr├Ąngt man sich aber auch mit zehn Mitbewerbern in der kleinen K├╝che und soll dabei auch noch die Alteingesessenen ├╝berzeugen, warum gerade man selbst der oder die Richtige f├╝r das freie Zimmer ist. Die WG-Zimmer-Suche ist also nichts f├╝r schwache Nerven. Doch ob die eigene Wohnung einfacher zu finden ist, darf ebenfalls bezweifelt werden. Viele Vermieter sind nicht sonderlich erpicht darauf, an junge Erstsemester zu vermieten.

Nicht selten kommt es also vor, dass viele neue Studenten zu Beginn des Semester noch kein eigenes Zimmer oder keine eigene Wohnung gefunden haben und zuerst auf irgendwelchen Sofas bei Bekannten, in Hostels und Jugendherbergen oder doch noch bei der Familie in den Vororten unterkommen m├╝ssen.

Doch trotz anf├Ąnglicher Schwierigkeiten regelt sich auch die Wohnungssuche f├╝r die meisten Studenten letztendlich, und mit etwas Geduld, zur Zufriedenheit. Wie sich herausstellen wird: Eine typische Studentenerfahrung. Ist das Zimmer dann endlich gefunden, steht nat├╝rlich der Umzug an. Wie alle Aspekte des neuen, selbstst├Ąndigen Lebens, darf auch der Umzug f├╝r den Neu-Studenten nat├╝rlich nicht zu teuer sein, andererseits lassen sich die M├Âbel und Kisten ja auch nicht mit dem Fahrrad transportieren. Die Hilfe einer professionellen Umzugsfirma wie Umzug M├╝nchen kann Gold wert sein. Umzug M├╝nchen hat jahrelange Erfahrung mit Umz├╝gen jeglicher Art und garantiert einen stressfreien und reibungslosen Ablauf. Es bietet in dem f├╝r Studenten besonders geeigneten Bereich des Spar- und Kleinumzugs in M├╝nchen unschlagbare Angebote und einen pers├Ânlich zugeschnittenen Service.

Stressige Zeiten stehen jedem Neu-Studenten also zweifelsohne bevor. Aber sowohl f├╝r das Studium selbst, als auch f├╝r die Wohnungssuche und f├╝r den Umzug gilt: Mit ein bisschen Hilfe steht einem tollen Start ins Erwachsenenleben und einer unvergesslichen Zeit nichts im Wege.

Zur├╝ck