Professionell zum neuen Firmensitz

Firmenumzug-Tipps - so gelingt der Gewerbe-Umzug

Ein Firmenumzug bringt nicht nur sehr viele Einzelaufgaben mit sich, sondern muss meist auch so schnell wie m├Âglich von statten gehen - im Idealfall wird die Aus├╝bung des Gewerbes durch den Standortwechsel nicht gest├Ârt. Welche Tipps wir Ihnen f├╝r den Gewerbe-Umzug mit auf den Weg geben k├Ânnen und welche Services wir Ihnen daf├╝r anbieten, das lesen Sie in diesem Beitrag.

Ablauf Firmenumzug - Planen Sie alles zeitlich genau

Der Firmenumzug beginnt nicht erst mit dem Abbau der EDV, dem Verpacken von Akten, Waren und Ger├Ąten sowie dem Verladen von Schreibtischen und St├╝hlen in den Transporter. Schon Monate vor diesen Ma├čnahmen sind erste Schritte einzuleiten. Sollten Sie also mit dem Gedanken an einen Gewerbe-Umzug spielen, schauen Sie direkt in den Mietvertrag sowie in die Vertr├Ąge der verschiedenen Versorger f├╝r Strom, W├Ąrme, Internet usw. Die K├╝ndigungsfrist k├Ânnte, da es sich um Gewerber├Ąume handelt, bei einigen Vertragsarten bis zu sechs Monate betragen. K├╝ndigen Sie also rechtzeitig, damit Sie nach dem Umzug Ihrer Firma keine doppelte Miete zahlen m├╝ssen.

Auch empfiehlt es sich, einen genauen Zeit- und Ablaufplan f├╝r die Monate zwischen K├╝ndigung der alten und Einrichtung der neuen Gewerber├Ąume aufzustellen. Wann ist der neue Internetanbieter zu buchen? Wann sind welche Akten, Waren, Ger├Ąte oder Mittel der Produktion inventarisiert und packfertig? Wie muss alles verpackt werden - und in welcher Reihenfolge wird es transportiert? Werden Mitarbeiter in den Umzug eingebunden oder alle Aufgaben an die Umzugsfirma abgegeben? Und welche Umzugsfirma ist f├╝r Ihr Gewerbe eigentlich das richtige? Wir von MV Transporte empfehlen nat├╝rlich unsere Dienstleistungen. Details dazu finden Sie bereits auf unserer Startseite M├╝nchen-Umzug.de.

Vor dem Gewerbe-Umzug

Sie wissen nun also: der Gewerbe-Umzug, egal in welcher Branche oder mit welcher Abteilung, ist als ein langfristiges Projekt anzusehen und zu planen. Im Folgenden haben wir Ihnen mehrere Checklisten zusammengestellt, von denen die ersten sich mit der Zeit vor dem Umzug befassen. Die weiteren Checklisten betreffen den Umzug an sich sowie die Zeit danach.

Checkliste - 6 bis 9 Monate vor dem Umzug

  • Suche nach einem neuen, geeigneteren Firmenstandort (ggf. neuerliche Suche nach tats├Ąchlicher K├╝ndigung der alten R├Ąumlichkeiten)
  • Pr├╝fung der K├╝ndigungsfristen von Mietvertrag und Versorger-, Versicherungs- und anderen Vertr├Ągen
  • Fristgerechte K├╝ndigung / Ummeldung der entsprechenden Vertr├Ąge
  • Information von Betriebsrat, Mitarbeitern, Lieferanten, Gesch├Ąftspartnern, etc.
  • Ummelden bei Beh├Ârden und ├ämtern, Kammern und Verb├Ąnden, Vereinen und anderen wichtigen Stellen
  • Planung des Umzugs hinsichtlich Organisation, Ablauf und Hilfestellung durch Umzugsunternehmen
  • Einrichtung, Ger├Ąte, Anlagen, Ware, Akten, etc. katalogisieren und f├╝r den Umzug so genau wie m├Âglich einteilen, sodass am Ende alles am richtigen Ort landet
  • Anfrage und Buchung bei Umzugsunternehmen (neben Transport von Einrichtung und Dingen auch f├╝r Stra├čenabsperrung, M├Âbel-Installationen, Renovierungsarbeiten, Einlagerung, etc.)
  • Planung von Renovierung, Einrichtung, Um- oder Ausbau der neuen R├Ąumlichkeiten (W├╝nsche der Mitarbeiter einbeziehen)

Checkliste - 3 Monate bis kurz vor dem Umzug:

  • Markierung von Einrichtung und Ger├Ąten bzw. eindeutige Beschriftung von verpackten Dingen, damit diese genau zugeordnet werden k├Ânnen
  • Falls Server oder andere IT-Anlagen im Spiel sind, nehmen Sie neben dem regul├Ąren Backup vor dem Umzug eine komplette Datensicherung vor
  • Informieren Sie Lieferanten, Kunden, Gesch├Ąftspartner und Co. ├╝ber den Umzug, den Zeitpunkt desselben und ├╝ber die neue Anschrift, neue Rufnummer, etc.
  • ├ťberpr├╝fen bzw. buchen Sie die neuen Tarife f├╝r Telefon, Internet, Strom usw.
  • Nachsendeauftrag der Post in Anspruch nehmen, damit Sie nach dem Umzug alles erhalten, was an die alte Firmenanschrift geschickt wird
  • Arbeiten zur individuellen Anpassung der neuen R├Ąumlichkeiten vornehmen (lassen) und ├╝berwachen
  • Arbeiten an den alten R├Ąumen, die vor der ├ťbergabe n├Âtig sind, planen und organisieren
  • Halten Sie alle Mitarbeiter dazu an, vor dem Umzugstag die Arbeitspl├Ątze leer zu r├Ąumen, alles sicher zu verstauen und ihre Schl├╝ssel abzugeben
  • Vergessen Sie nicht, die Schl├╝ssel / Schl├╝sselkarten f├╝r den neuen Firmensitz rechtzeitig auszugeben

Der Gewerbe-Umzug an sich

Nun folgt die Checkliste f├╝r den Firmenumzug als solchen. Beachten Sie bitte, dass wir hier Tipps und Hinweise geben, die f├╝r viele verschiedene Branchen und Unternehmensgr├Â├čen allgemein gelten. M├Âglicherweise sind bei dieser, der vorbenannten und der nachstehenden Liste nicht alle Punkte f├╝r Sie relevant oder es kommen individuelle Punkte dazu.

Checkliste f├╝r den Umzugstag der Firma

  • Legen Sie den Tag des Umzugs am besten in einen f├╝r das Unternehmen ruhigen Zeitraum, am besten aufs Wochenende
  • Setzen Sie je eine Person bzw. ein Team f├╝r den alten und den neuen Standort ein, um Start und Ziel des Umzugs gleichzeitig ├╝berwachen zu k├Ânnen
  • Der oder die Mitarbeiter, die im Vorfeld f├╝r die Planung des Umzugs verantwortlich waren, sollten zugegen sein, um Details mit der Spedition respektive dem Umzugsunternehmen vor Ort zu kl├Ąren
  • Stellen Sie sicher, dass am Zielort alles am rechten Platz landet - M├Âbel. Kisten, Ger├Ąte, Waren, Maschinen, etc.

Nach dem Gewerbe-Umzug

Auch nach dem Firmenumzug ergeben sich einige Aufgaben, die Sie keinesfalls vernachl├Ąssigen sollten. Planen Sie auch diese schon rechtzeitig ein, damit Sie schnellstm├Âglich wieder einen reibungslosen Ablauf im Tagesgesch├Ąft der Firma sicherstellen k├Ânnen.

Checkliste f├╝r die Zeit nach dem Umzug

  • Vollst├Ąndigkeit, Unversehrtheit und Standort der Umzugsg├╝ter pr├╝fen und ggf. nachtr├Ąglich dem richtigen Standort in den neuen R├Ąumlichkeiten zuweisen
  • Alte Gewerber├Ąumlichkeiten reinigen oder sogar renovieren
  • Die R├Ąume / das Geb├Ąude nach Abschluss aller Arbeiten ├╝bergeben
  • Neue R├Ąumlichkeiten einrichten und ausstatten
  • Zeit f├╝r Probleml├Âsungen einplanen, denn auch mit der besten Organisation k├Ânnen in der neuen Niederlassung anf├Ąngliche Fehler oder Probleme auftreten
  • Neue Adresse und Kontaktdaten final an allen Stellen (Webseite, E-Mail-Signaturen, etc.) ├Ąndern
  • Alle Belege, Rechnungen und andere Kostennachweise an die Buchhaltung / den Steuerberater geben, um Betriebsausgaben geltend zu machen

Spezifische Aufgaben beim Firmenumzug an Experten abgeben

Sie sehen: die richtige Planung sorgt f├╝r einen zeitlich strukturierten und organisatorisch durchgetakteten Ablauf Ihres Firmenumzugs. Wenn Sie als F├╝hrungskraft ein Team zusammenstellen, das mit gen├╝gend zeitlichem Vorlauf alles N├Âtige in die Wege leiten kann, dann gelingt der Gewerbe-Umzug bei jedem Unternehmen und jeder Unternehmensgr├Â├če in k├╝rzester Zeit. ├ťberlassen Sie den jeweiligen Mitarbeitern dabei die Aufgaben, die innerhalb des Unternehmens liegen, das sie kennen und f├╝r das sie planen k├Ânnen. Fachspezifische Aufgaben, die ├╝ber die Kenntnisse und Aufgaben im Unternehmen hinausgehen, sollten Sie durch das Team an eine professionelle Umzugsfirma f├╝r Firmenumz├╝ge delegieren lassen.

Der Aufgabenpool, den Sie sich oder den beauftragten Mitarbeitern bei der Planung des Umzugs nicht auflasten m├╝ssen, setzt sich aus vielen kleinen Komponenten zusammen. Das f├Ąngt schon bei der Beantragung von Halte- und Parkverbot an der alten und neuen Niederlassung zum Umzugstag an, sodass Be- und Entladen der Transporte reibungslos ablaufen. Hinzu kommt die rechtzeitige Absperrung der Zonen sowie die Hauptaufgaben: das Verladen, Transportieren und Ausladen der Umzugsg├╝ter. Auch f├╝r den Abbau und die Montage von M├Âbeln am Zielort k├Ânnen Sie bei uns ein Angebot einholen. Die Entr├╝mpelung und Reinigung sowie die Einlagerung von Umzugsg├╝tern von einzelnen Kartons bis zu ganzen Einrichtungen bieten wir ebenfalls an.

Mehr als 10 Jahre Erfahrung bieten wir Ihnen ├╝berdies bei der Bodenverlegung. Von der Planung hin zur Durchf├╝hrung sind auch hier nur Experten des Fachs am Werk. Zudem arbeiten wir mit mehreren Partnern zusammen, die weitere Leistungen vollbringen - etwa die Montage Ihrer Firmenk├╝che inklusive der Installation von Wasser- und Elektroanschl├╝ssen. Nicht zuletzt finden Sie bei uns auch passende Angebote f├╝r den Kauf oder das Ausleihen von stabilen, sicheren Umzugskartons.

Nehmen Sie Kontakt auf

Wir hoffen, unsere Firmenumzug-Tipps haben Ihnen weitergeholfen. Falls Sie noch auf der Suche nach einem Umzugsunternehmen f├╝r den Gewerbe-Umzug sind, nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Zur├╝ck